#agile #design-thinking #competence

Manche Legenden beginnen in einer Garage. Wir haben noch freie Stellplätze.

Die ti&m garage schafft eine stabile Umgebung, in der sich Ideen zu erfolgreichen Produkten entwickeln können.

Die einzigartige Kombination aus Wissen, Methoden und Kultur der ti&m schafft Freiraum für technologische, kreative Innovationen. Die ti&m garage öffnet diesen Raum. Kunden können so neue Ideen aushecken, agil realisieren und direkt am Markt ausprobieren - und dies ganz frei von Effizienz- und Compliance-Zwängen. So bringen wir unsere Kunden auf den entscheidenden Speed.

„Lass' nichts rein, das Du nicht unbedingt brauchst, um ein Innovationsprojekt erfolgreich zu machen!“

Thomas Wüst, CEO

Das ti&m-Kochbuch für Innovation

Agilität und Time-to-market.

Das Angebot der ti&m garage kombiniert Köpfe mit Blech, Kreativität mit effektiver Infrastruktur - und Innovation mit der Fähigkeit zu liefern. Wenn Sie sich entschliessen, Ihre nächste Produktidee in einem solchen Umfeld entstehen zu lassen, dann komplettieren wir Ihr Team innerhalb weniger Tage je nach Aufgabenstellung mit Design Thinkern und Designern, Software-Entwicklern, UX-Experten und weiteren kreativen Köpfen. Inzwischen haben wir auch die benötigte Infrastruktur bereitgestellt und das Team kann loslegen. 

Sie können damit rechnen, dass von Ihrer Produktidee über die ersten Visualisierungen und Prototypen bis zum lauffähigen Produkt in der Regel nur drei bis sechs Monate vergehen. Und natürlich helfen wir Ihnen auch wieder aus der Garage heraus, sprich: das entstandene Produkt in Ihre regulären Betriebsprozesse einzufügen.

„Ich habe schon viele Wasserfall-Projekte mit Grob- und Detailspezifikation gemacht. Das war mein erstes agiles Projekt. Und ich kann sagen, es war von allen Projekten das beste!“

Barbara Forster, Leiterin Zentralisierte Leistungen Sanitas

Paymit von Six – Realisierung in der ti&m garage

Seit dem 1. Juni 2015 ist Ihr Smartphone auch ein Portemonnaie. Mit der neuen Paymit App von SIX Payment Services können Sie schweizweit schnell und sicher Geld an Ihre Freunde und Familienmitglieder überweisen – bargeldlos von Smartphone zu Smartphone. Die einfache Anbindung des Bezahlprozesses an eine bestehende Kreditkarte oder an ein bestehendes Bankkonto, die intuitive Bedienbarkeit und die hohe Sicherheit werden den Bezahlvorgang unter Privatpersonen (und in einer nächsten Phase auch im Geschäft) neu definieren.

Agil und schnell – Entwicklung in der ti&m garage

Die stand-alone Variante von Paymit wurde im Auftrag der SIX Payment Services in der ti&m garage entwickelt. Von der benutzerfreundlichen Smartphone App auf Android und iOS bis zum REST-Service Layer, das für die performante und sichere Anbindung an die SIX Payment Infrastruktur sorgt, haben die Designer und Entwickler von ti&m innerhalb von 6 Monaten die Lösung gebaut. Das agile Entwicklungsvorgehen, ein multi-funktionales Team und die enge Kooperation mit SIX haben dieses hohe Tempo ermöglicht.

Integrationsmöglichkeiten

Onboarding integration
Eigenständige Paymit Applikation, basierend auf Standard Libraries
Bankeigener Onboarding-Prozess
Integration in die bankeigene Security


Full integration
Volle Integration in das Banken-Kernsystem
Einbindung der Paymit App in die bestehende Mobile Banking App
Bankeigenes Onboarding und Security

Erwarten Sie mehr als Innovationen.

Ein Produkt mit den wichtigsten Funktionen

Einsicht in Kundenprobleme

Agile, integrierte und eng verbundene Mitarbeiter

Rückmeldung von Kundenevangelisten

Einen Business-Plan mit Marktanalyse, erwartetem Cash-Flow und zukünftigen Kapitalbedarf

Dieter Abplanalp

Head of Analytics & Architecture

+41 44 497 75 77 dieter.abplanalp@ti8m.ch https://ch.linkedin.com/pub/dieter-abplanalp/7/273/8b3 https://www.xing.com/profile/Dieter_Abplanalp